Druckversion

Buntes Landesjugendcamp

Dieses Jahr war es endlich wieder soweit! Vom 22. bis 24. Juni 2012 war Landesjugendcamp am Sachsenhain in Verden.

Alle 2 Jahre nehmen rund 2000 Jugendliche am Camp teil, auch aus Wagenfeld und Umgebung war die Beteiligung dieses Jahr groß! Aber nicht nur viele Teilnehmer kamen aus dem Kirchenkreis Diepholz, sondern auch eine Reihe von Mitarbeitern, die schon Anfang des Jahres begonnen haben dieses Event gemeinsam mit Kreisjugendwart Ingo Jaeger vorzubereiten.

Wir konnten in dem zu uns gehörigen Sprengelzelt Osnabrück ein buntes Programm unter dem Motto „mOSe-Andere gibt es schon genug“ bieten.

Der „Abend der Begegnung“ am Freitag fing traditionell mit einem Eröffnungsgottesdienst auf der großen Plaza an. Danach war Fußball: Deutschland gegen Griechenland! Aber dennoch konnten wir in unserem Sprengelzelt einige Jugendliche begrüßen, die dem Abendprogramm „Tobi auf Entdeckungsreise“ mit einem „Speed-Mose“ und einer Band aus Diepholz und Lemförde ihre Aufmerksamkeit schenkten. Wer dann noch genug Energie hatte, der konnte zur zentralen Taizé-Andacht im Hauptzelt gehen und den Abend ausklingen lassen.

Am Samstagmorgen gab es eine Bibelarbeit zum zentralen Thema des Camps: „Identität“ - wieder mit Live-Musik und moderiert durch das ehrenamtliche Vorbereitungs-Team der Mitarbeiter.

Den ganzen restlichen Samstag gab es einen „Markt der Möglichkeiten“: Auf dem gesamten Gelände gab es viele Angebote, die jeder in seinem Programmheft nachlesen konnte. So auch das bekannte Mensch-ärgere-dich-nicht-Spiel als Großereignis mit echten Menschen als Spielfiguren. Abends feierten wir dann ein Picknick auf der Plaza mit allen 2000 Jugendlichen. Am Ende dieses eindrucksvollen Tages gab es dann ein Feierabendmahl im Großzelt und im Anschluss eine kleine Feuershow!

Am Sonntagmorgen stand dann noch der Abschlussgottesdienst auf dem Programm. „Leider etwas verregnet, aber dennoch schön“, so Lisa Tumanov aus dem Jugendkonvent Diepholz, die den Gottesdienst  mitgestaltete und vor 2000 Leuten auf der Bühne stand.

Femke Hollmann, Praktikantin im Ev. Kreisjugenddienst Diepholz

Aktuelles:

Sitemap | Impressum | DatenschutzKontakt | © 2012 Kirchenkreis Diepholz Kirchenkreis Grafschaft Diepholz | Lange Str. 28 | 49356 Diepholz

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code