Gebet des Tages

04. April 2020

von Pastor Michael Steinmeyer, Wagenfeld

Gott, ich habe Grund dir zu danken:

Meine Familie, meine Freunde und ich sind gesund - bis jetzt.

Ich lebe nicht allein; und doch ist in unserem Haus genug Platz, um auch mal für sich zu sein.

An Essen und Trinken fehlt es nicht.

Fernsehen, Internet und Telefon halten mich verbunden mit anderen;

Spaziergänge und Ausfahrten mit dem Fahrrad verschaffen mir Bewegung und frische Luft.

Und doch beginnt die Zeit manchmal lang zu werden:

Das Haus ist geputzt, der Rasen gedüngt und der Garten umgegraben.

Die täglich neuen Zahlen machen mir Unbehagen und kommen mir zugleich so unwirklich vor.

Gott, lass mich spüren, dass du da bist.

Hilf mir, bewusst durch die Karwoche auf Ostern zuzugehen.

Hilf mir, denen beizustehen, die Angst haben, die krank oder einsam sind oder beides;

denen, die in Not sind und nicht wissen, an wen sie sich jetzt wenden können.

Gott, geleite mich, geleite uns alle gut durch diese Zeit. Amen.