Gebet des Tages

28. März 2020

von Pastor Michael Steinmeyer, Wagenfeld

Gott, du Quelle und Ursprung des Lebens,

deine Schöpfung erwacht zu neuem Leben:

In Blühen und Wachstum, im Gesang der Vögel.

Jeden Tag steigt die Sonne etwas höher;

und gerade jetzt scheint sie den ganzen Tag.

Gott, ich danke dir!

Wie gern würde ich Freude und Dank mit anderen teilen:

Beim Sport oder in der Eisdiele.

Gott, ich bitte dich: Hilf mir durch die Zeit, in der das nicht möglich ist.

Danke für den Garten! Danke für jeden Spaziergang!

Hilf besonders den Menschen, die jetzt wirklich nur noch in ihren vier Wänden sitzen:

Lass Menschen da sein, die anrufen oder ihnen schreiben.

Hilf den Menschen, denen die Decke auf den Kopf fällt:

Lass sie spüren, dass dein Himmel sich über ihnen weitet.

Dein Himmel, unter dem alle leben auf deiner ganzen Erde.

Behüte alle – im Nachbarhaus, in Baboua und auf der ganzen Welt. Amen.