Gebet des Tages

31. März 2020

von Lektorin Ortrud Kaluza, Neuenkirchen und Schmalförden

Ewiger Gott,

du starker Fels in der Brandung des Lebens,

schenke uns Vertrauen, damit wir unseren Ängsten standhalten

und uns mutig den Fragen der Zukunft stellen.

erlöse uns von Selbstbezogenheit und Engherzigkeit,

damit wir die Bedürfnisse aller Menschen und Lebewesen wahrnehmen

und uns verbunden fühlen mit allem, was lebt.

erfülle uns mit Zuversicht,

damit wir im Vertrauen auf dich tätig werden,

und uns für Gerechtigkeit und die Bewahrung deiner Schöpfung einsetzen.

Lenke unsere Schritte auf neue Wege,

damit wir frei werden von Abhängigkeiten

und vom Habenwollen zur Zufriedenheit finden.

Segne uns, ewiger Gott, damit wir einander zum Segen werden.

Amen