Gebet des Tages

20. März 2020

von Gebet von Pastorin Kathrin Wiggermann, St. Michaelis, Diepholz

Wer von uns kennt den Weg, der vor ihm liegt?

Wer weiß schon, was ihn erwartet an der nächsten Biegung?

Wie viel Kraft und Ausdauer nötig sein werden,

um weiterzugehen – auf dem Weg des Lebens?

Es ist schon nicht wenig, was wir an Gepäck mit uns herumtragen.

Jeder für sich, jeder allein.

 

Und dann die Angst, banges Fragen,

worauf können wir uns verlassen,

worauf können wir trauen?

Jede Entscheidung hat Folgen.

Folgen, die wir nicht absehen können.

Sind wir auf dem richtigen Weg?

 

Gott, du bist die Quelle des Lebens.

Lass uns aus dem Vollen schöpfen

mit offenen Händen und offenem Herzen.

Und wenn wir unserer Wege gehen,

lass uns auch die dicksten Steine,

die uns in den Weg gelegt sind, verwenden,

um Brücken zu bauen.

Amen.